Schultage

24.10.2018

 Hanspeter hat Herbstferien und ich Schultage in Fribourg. Kurzentschlossen packen wir unseren VW Bus und reisen mit dem Bus in die Schule nach Fribourg. Das heisst ich konzentriere mich auf den Schulstoff und Hanspeter holt mich nach der Schule ab und wir suchen uns ein schönes Plätzli zum übernachten, geniessen ein Fondue im Bus und am nächsten Morgen bringt mich Hanspeter wieder in die Schule. Auch nach dem zweiten Schultag werde ich abgeholt und wir fahren zum Schwarzsee und dort auf den Schwyberg. Wir geniessen einen herrlichen Sonnenuntergang und schlafen tief und fest unter unzähligen Sternen. Heute wollen wir nochmals einen Tag auf der Röstigrabenroute wandern. Unseren Bus stellen wir am Schwarzsee ab und reisen mit ÖV über Fribourg nach La Roche. Ein stündiger Aufstieg bis zur Gondelbahn La Berra und wir lassen uns bequem bis unter den Gipfel des Aussichtsberges La Berra gondeln. Nur ein kurzer Aufstieg und wir sind oben. Eine grandiose Aussicht. Auch wenn das Wetter etwas wolkig ist sehen wir vom Moleson bis zur Gantrischkette. Ein paar Schneeberge sind zu sehen. Auch das Oldenhorn und Diablerets. 

Bei der Alpwirtschaft L'Auta Chia sitzen wir an der Sonne und schlecken gebrannte Creme. Auch immer ein schöner Teil des Wanderns. Einkehren in Alpwirtschaften und Berghäuser, die Spezialitäten ausprbieren, auf der Terasse sitzen und sich von der Sonne verwöhnen lassen. 

Unser Weg führt durch einen Wald, vorbei an vielen Heidelbeerstauden, die jetzt herbstfarbig leuchten. Bevor wir absteigen erreichen wir die Alphütte La Balisa mit traditionellem Schindeldach. 

Der Abstieg bis zum Schwarzsee braucht wieder mal starke Knies. Der Weg führt steil abwärts zum Schwarzsee.

Da wartet geduldig unser Bus und wir reisen heim. Fast wie nach Ferien, dabei waren es zwei Schultage und ein Wandertag. 

 

Please reload

28.10.2019

Please reload

© 2017 by wandermeile.ch

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now